12.05.2018: Kl. Osser über den Südgrat

Von Lambach starten wir unsere Rundtour ins Ossergebiet. Den markierten Weg verlassen wir beim Parkplatz Auf´m Sattel wieder und begebenuns zuerst auf einen Waldweg, der uns die Thürnsteiner Hänge queren lässt, danach geht es steil bergauf, wo wir nach einiger Zeit den Einstieg erreicht haben, der uns über einen schönen, langen (500 Hm) und steinigen Abschnitt mit einigen Kletterstellen (leicht) über Felsblöcke einen schmalen Pfad hinauf bis zum Gipfel führt. Am kleinen Osser angekommen ist es nur noch ein Katzensprung zum Großen Osser (30min). Nach einer Pause geht es eine Zeitlang über den Grenzwanderweg Richtung Zwercheck wo wir einen wunderbaren Blick zurück zum kleinen Osser haben. Bei einem Wendeplatz angekommen geht es erst auf einer Forststraße entlang, bis wir nach einiger Zeit über einen Trampelpfad zurück ins Wandernetz um Lohberg ein-steigen, der uns zum Auto retourbringt.

Fahrzeug: PKW
Teilnehmer: beliebig
Ausrüstung / Tour: A / T4
Strecke / Gehzeit: ca. 12 km / 850 Hm / ca. 5 - 6 Std.
Begleiter: Reil Margit
Anmeldung: Tel.: 08531 / 135374
Abfahrt: 7.30 Uhr, Stadthalle Pocking