Vereinsausflug am 29.09.2019 im Totes Gebirge, Hinterstoder

08.Oktober 2019

Bei sonnigstem Wetter verbrachten 37 Pockinger DAV´ler einen schönen Vereinsausflug im Toten Gebirge. Je nach Kondition und Gusto wurden verschiedene Gruppen oder Duos gebildet um den Tag in entspannter Atmosphäre zu verbringen. Die Genießer erreichten entspannt mit dem Sessellift die Hutterer Höss Böden, die Moderaten und Sportlichen erwanderten die Böden zu Fuß und entspannten bei Sonnenschein
» weiterlesen



DAV-Pocking in den Schladminger Tauern

01.Oktober 2019

  Zu einer 2-Tagestour in die Schladminger Tauern machten sich acht unentwegte „Bergler“ der DAV-Ortsgruppe Pocking auf den Weg. Schon die Anfahrt, von Pichl 800 m durch das wildromantische Preunegghochtal, auf der Mautpflichtigen Privatstraße, zu der in 1.604 m Seehöhe gelegenen Ursprungalm, war unbeschreiblich schön. Am Parkplatz empfing die Wanderer ein sehr starker aber eisiger Föhnsturm.
» weiterlesen



Hochtour mit grandiosen Ausblicken

26.September 2019

Pockinger DAV-Mitglieder unterwegs auf dem Venediger Höhenweg Von Freitag den 13. bis Sonntag den 15. September, wegen schlechter Witterung eine Woche später als geplant, unternahmen fünf Mitglieder der DAV-Sektion Bad Griesbach, Ortsgruppe Pocking eine Hochtour am Venediger Höhenweg. Die Anreise erfolgte über den Pass Thurn und den Felbertauern nach Matrei in Osttirol und dann ein Stück
» weiterlesen



Zum höchsten Gipfel des Böhmerwaldes – Kubany, 1362m

25.September 2019

Bei traumhaftem Herbstwetter verließen wir -13 Mitglieder der Ortsgruppe Pocking- am Morgen den kleinen Ort Kubova Hut. In völliger Einsamkeit durchwandern wir die böhmischen Wälder bis zum Gipfel des Kubany, ohne einem Menschen begegnet zu sein. Da ein hölzerner Aussichtsturm uns auch noch weit über die Baumwipfel hinauf bringt, liegt uns der ganze Bayerwald und Böhmerwald
» weiterlesen



Barrhorn 3610m, Walliser Alpen

05.September 2019

Zu den Eisriesen der Schweizer Alpen brachen 8 Mitglieder der Ortsgruppe Pocking, Sektion Bad Griesbach des DAV auf. Vom 15. Bis 19. August 2019 zogen die Viertausender alle in ihren Bann. Mit von der Partie waren Petra Waldemer, Brigitte Zielinski, Petra Brattinger, Margit Reil und Dennis Schmid, Matthias und Benjamin Zimmermann sowie Ludwig Kronpaß als Führer.
» weiterlesen



Jubiläumstour auf die von-Schmidt-Zabierow-Hütte in den Loferer Steinbergen

04.September 2019

Zum Jubiläum 150 Jahre Deutscher Alpenverein machten sich die DAV Sektion Bad Griesbach gemeinsam mit der Ortsgruppe Pocking auf in die Loferer Steinberge. Bei schwül- heißem Wetter begann der Aufstieg vom Kirchental über den Schärdinger Steig hinauf zur von-Schmidt-Zabierow-Hütte der Sektion Passau, jedoch waren die Gipfel bereits in Nebel gehüllt. Ab der Biwakschachtel verschluckte der Nebel
» weiterlesen



Im stetigen Auf und Ab durch das Herz der Brenta.

06.August 2019

Alpenverein Pocking erlebt Dolomitenfeeling der Extraklasse. Für zwölf Alpinisten vom DAV-Pocking ging es ins Trentino nach Madonna di Campiglio. Nach einer langen Autofahrt fuhr man zunächst mir der Groste-Seilbahn von 1650m auf 2075m bis zur Mittelstation auf und von dort mit vollgepackten Rucksäcken bis zum Rifugio Graffer auf 2263m. Hier verbrachte man die erste Nacht. Am
» weiterlesen



Auf Eisenwegen aufs Persailhorn 2347m

Ein schöner Gipfel – zwei propere Klettersteige- eine gemütliche Hütte hat drei Bergsteiger an einem Juli Wochenende erwartet. Der Zustieg zur Peter – Wiechenthalerhütte über den Öfenbach, dann in Schleifen angenehm ansteigend auf der Südflanke des bewaldeten Kienberges in schattigen Kehren aufwärts gelangten wir etwa eineinhalb Stunden zu einem Wegweiser. Aufgrund der bereits morgens sommerlichen Temperaturen
» weiterlesen



Zu Besuch beim Pockinger Kreuz auf dem Rauchkogel

07.Juli 2019

Sechs Bergsteiger vom Alpenverein Pocking verbringen zwei Tage im Gasteinertal Es gehört zum jährlichen Ritual der DAV-Ortsgruppe Pocking IHR Gipfelkreuz zu besuchen. Heuer war es eine sechsköpfige Gruppe die die 1100 Höhenmeter zum Rauchkogel und weitere 300 Höhenmeter zum Gamskarkogel aufstiegen. Vom Parkplatz beim Annencafe` auf ca. 1050m führte der Steig zunächst durch den Bergwald. Nebelschwaden
» weiterlesen



Stiller Gipfel – grandioses Panorama

28.Juni 2019

Pockinger Alpenverein auf Bergtour zum Gr. Hundhorn, 1705m Für 13 Alpinisten der Alpenvereins Ortsgruppe Pocking ging es nach Scheffsnoth bei Lofer. Ausgangspunkt für die Tour war der kleine Parkplatz an der Hubertuskapelle, 794m. Mit genügend Proviant im Rucksack ging es zunächst in den Bergwald. Ein Steig führte die Gruppe vorbei an der Keatstein-Alm. Bei der nächsten
» weiterlesen