11.10.2014: Pockinger Alpenverein erkundet die Erdgeschichte

Die Alpen, aber auch die Gipfel des Bayer. Waldes haben neben den Naturschönheiten auch kostbare Schätze, die die Menschen seit Jahrtausenden faszinieren und in dem Bann des Schürfens nach edlen Steinen und Metallen ziehen. Mehrmals war der Pockinger Alpenverein unterwegs im Habach-Tal der Hohen Tauern, um nach Mineralien suchen.
Oder in den Kalksteinbrüchen, welche aus den Ablagerungen eines urzeitlichen Meeres entstanden sind, wird den Kalksteinplatten so manches Fossil der erdzeitlichen Frühgeschichte entlockt. Interessierte Freunde einer unbekannten Erdgeschichte sind herzlich eingeladen an dieser Schatzsuche teilzunehmen.

Fahrzeug: PKW
Teilnehmer: beliebig
Ausrüstung / Tour: Absprache bei Anmeldung
Strecke / Gehzeit:
Begleiter: Rudolf Allmeroth
Anmeldung: Tel. 08534 - 368
Abfahrt: 8.00 Uhr, Stadthalle Pocking