10.01.2015: Schneeschuhwanderung Großer Arber (1456m)

Wir fahren mit unseren PKW zum Parkplatz am Bahnhof Bodenmais. Von hier gehen wir mit unseren Schneeschuhen auf dem „schönsten“ Weg zum Arber – entlang der Riesbachschlucht zu den Riesloch-Wasserfällen und weiter stetig ansteigend in ca. 3 Stunden zum Gipfel des höchsten Bayerwald-Berges.

Im Arberschutzhaus können wir uns eine ausgiebige Mittagsrast gönnen. Im Abstieg werden wir übers Mittagsplatzl zurück nach Bodenmais gehen. Bei guter Schneelage können wir im Abstieg eine Übung mit unseren Lawinen-Verschütteten-Suchgeräten durchführen um uns mit Funktionsweise der Geräte und Vorgehensweise bei der Kameradenrettung vertraut zu machen. Unbedingt LVS-Gerät, Schaufel und Sonde mitnehmen.

Fahrzeug: PKW
Teilnehmer: ca. 10 Teilnehmer
Ausrüstung / Tour: Schneeschuhe, LVS-Gerät, Scheeschaufel / T5
Strecke / Gehzeit: 6h
Begleiter: Jürgen Schöne
Anmeldung: 08509 / 9382949 oder 0151 / 50 84 85 69
Abfahrt: 7:30 Uhr, Stadthalle Pocking