25.10.2014: Teilstück der ,,Tausender-Route” im Bayerischen Wald

Am Eck-Sattel beginnt die ,,Tausender-Route” des Goldsteigs.
Vom Sattel schwingt sich der Goldsteig auf dem steilen, steinigen Ecker Steig durch den Hang.
Wir überqueren den Mühlriegel (1.060 m), den Ödriegel (1.155 m), das Schwarzeck (1.220 m) und wandern weiter über den Reischflecksattel (1.125 m).
Hier steigen wir teils auf Wald- und Forststraßen nach Schareben ab.
Bei der Hütte legen wir eine Pause ein und genießen eine zünftige Brotzei, bevor wir auf der Forststraße nach Drachselsried wandern.
Von hier aus werden die Fahrer zum Ausgangspunkt gebracht.
Alternativ:
Wir wandern von Schareben wieder zurück nach Eck.

Fahrzeug: PKW
Teilnehmer: beliebig
Ausrüstung / Tour: A / T1, T2
Strecke / Gehzeit: ca. 5-6 Stunden
Begleiter: R. Ludwig / F. Edenhofer
Anmeldung: Tel.: 08531 / 4555 oder Tel.: 08538 / 9198228
Abfahrt: 7.00 Uhr, Stadthalle Pocking